Kinowelt plant Einstieg ins Zeitschriftengeschäft

Mittwoch, 02. August 2000

Kinowelt Medien will sich nach seinem Einstieg bei dem Regionalsender B.TV Baden-Württemberg auch im Printmarkt engagieren. Das geplante Magazin, das sich noch im Entwicklungsstadium befindet, wird über Filme berichten. Als wichtigster Vertriebsweg sollen voraussichtlich die Kinos dienen. Zu Starttermin, Auflage und Erscheinungsrhythmus wollte sich das Unternehmen noch nicht äußern. Eine geplante Präsentation auf der Branchenmesse "Kino 2000" in der vergangenen Woche wurde überraschend abgesagt.
Meist gelesen
stats