Kinojahr 1999: Weniger Einnahmen bei etwas mehr Besuchern

Mittwoch, 09. Februar 2000

Im vergangenen Jahr stieg nach Angaben der Filmförderungsanstalt Berlin die Anzahl der Kinobesucher von 148,9 Millionen auf 149 Millionen. Die 120.000 mehr verkauften Eintrittskarten konnten jedoch den leichten Rückgang des Umsatzes nicht auffangen. Dieser sank von 1,6 auf 1,581 Milliarden Mark. Grund waren zum einen rückläufige Eintrittspreise, die im Durchschnitt von 10,75 auf 10,61 Mark fielen, zum anderen die im Vorjahr teuereren Eintrittskarten für den Blockbuster "Titanic".
Meist gelesen
stats