Kindersender will mit einer Kampagne die Primetime als Familienevent etablieren

Dienstag, 02. August 2005

Mit dem Gütesiegel "Top family" will Super RTL seine Primetime pushen. Eine umfangreiche Marketing-Kampagne im siebenstelligen Bereich soll das Angebot mit dem Namen "Super RTL - Für die ganze Familie" in den verschiedenen Kommunikationskanälen wie beispielsweise Print und Hörfunk publik machen. Zuständige Kreativagentur ist Castenow Beratung und Kreation in Düsseldorf, die Mediaplanung obliegt Carat in Wiesbaden. Der Kindersender will in der Primetime durch kinder- und elternfreundliche Programmumfelder die komplette Familie vor dem Fernseher versammeln. mh
Meist gelesen
stats