Kinder erklären Triple Play für Kabel Deutschland

Dienstag, 20. März 2007
Die Kinder im TV-Spot sollen Triple-Play unkompliziert machen
Die Kinder im TV-Spot sollen Triple-Play unkompliziert machen
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kabel Deutschland Thilo Huys


Kabel Deutschland wirbt in einem neuen TV-Spot mit Kindern für sein Triple-Play-Angebot. In einfachen Worten und mit "kindlichem Charme" sollen die Kids den Zuschauern verklickern, wie leicht es ist, den Kabelanschluss auch als Telefonleitung und Internetzugang zu nutzen. "Die Kinder fungieren in diesem Spot nicht nur als Sympathieträger, sondern stehen zugleich für die Unkompliziertheit, über Kabel Deutschland an das Internet und Telefonnetz angebunden zu werden", so Thilo Huys, Leiter Marketing-Kommunikation von Kabel Deutschland. Für die Kreation zeichnet die Agentur Heye & Partner verantwortlich, die Produktion übernahm Markenfilm. Der Spot läuft ab dem 22. März auf allen reicheweitenstarken Sendern. dh
Meist gelesen
stats