Kia-Kampagne auf Sky: Sport + Markt bescheinigt gute Werbewirkung

Montag, 18. Februar 2013
Sky-Moderator Sebastian Hellmann (l.) wirbt für Kia (Bild: Sky)
Sky-Moderator Sebastian Hellmann (l.) wirbt für Kia (Bild: Sky)


Sky testet seit Beginn der laufenden Bundesliga-Saison zahlreiche neue Werbeformate und Sonderwerbeformen - und das offenbar mit Erfolg. Wie die Vermarktungssparte Sky Media Network mitteilt, erzielte die im vergangenen September gestartete Kampagne mit dem Autobauer Kia eine hohe Werbewirkung. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Marktforschungsinstituts Sport + Markt, das einmal kurz nach Bundesliga-Start im September sowie nach Ende der Hinrunde im Dezember Nutzer eines Sky-Abos mit Bundesliga-Paket befragte. Demnach wurde die Kampagne bis zum Dezember von 73 Prozent aller Befragten wahrgenommen, was einer Steigerung von 59 Prozent gegenüber der September-Befragung entspricht.

Bei den einzelnen Bausteinen des Kia-Werbeauftritts erreichte das Bundesliga-Sponsoring mit Testimonial und Sky-Moderator Sebastian Hellmann mit 86 Prozent die höchste gestützte Bekanntheit, gefolgt von der Interview-Rubrik "Das Sky Fußballtaxi" - ebenfalls mit Hellmann - mit 64 Prozent und dem Titelpatronat von "Sky90 – Die Kia-Fußballdebatte" mit 56 Prozent. Positiv wird auch der Markenfit von Testimonial Hellmann zur Marke Kia empfunden: Nach Meinung von 42 Prozent der Befragten passen Kia und Hellmann gut zueinander - eine Erhöhung von 100 Prozent gegenüber dem September-Wert.

Die hohe Wahrnehmung und der gute Markenfit zahlen sich letztlich auch für Kia in punkto Positionierung und Kaufbereitschaft der Kunden aus. Im Dezember nahmen 67 Prozent der Befragten Kia richtigerweise als Hersteller von Mittelklassefahrzeugen wahr (September: 37 Prozent), während nur noch 16 Prozent das Unternehmen für einen Kleinwagen-Hersteller halten (September: 39 Prozent). Die Kaufbereitschaft erhöhte sich von 30 auf 40 Prozent.

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media Network: "Die sehr positiven Ergebnisse der Wirkungsstudie zeigen uns deutlich: Frische, überraschende und unkonventionelle Ideen lohnen sich bei kundenindividuellen Kommunikationslösungen wirklich – ebenso wie der hohe Aufwand und der Mut zur Innovation." ire
Meist gelesen
stats