Kerstin Plehwe ist neue Präsidentin beim DDV

Montag, 29. April 2002

Der Deutsche Direktmarketing Verband (DDV) hat eine Präsidentin. Kerstin Plehwe, Geschäftsführende Gesellschafterin der Hamburger I-Centric Group, ist neue Präsidentin des DDV. Sie setzte sich mit 145 zu 88 Stimmen deutlich gegenüber ihren Mitbewerber, dem Unternehmensberater Peter K. Neff aus Königswinter, durch. Plehwe war in den vergangenen drei Jahren als Vize-Präsidentin für Bildung und Forschung für den DDV aktiv. Sie löst Bernd Kracke ab, der nach drei Jahren nicht erneut für das Präsidentenamt zur Verfügung stand.

Neben der Wahl einer neuen Präsidentin wurden auch die Stellen der Vize-Präsidenten zum Teil neu besetzt. Plehwes Stelle im Ressort Bildung und Forschung wird künftig Martin Nitsche besetzen. Ebenfalls neue in der Riege der fünf Vize-Präsidenten ist Holger Kalvelage, der für den Bereich Dialog und Neue Medien zuständig ist. Bestätigt in ihren Ämtern wurden Horst Friedewald (Controlling und Geschäftsstelle), Bodo Mann (Distribution) und Sabine Wimmer (International).
Meist gelesen
stats