Kellogg und HMS Carat holen 1. Preis beim Teletext-Award

Dienstag, 04. November 1997

Der 1. Preis des diesjährigen Teletext-Awards geht an die Kellogg GmbH und ihre Agentur HMS Carat für die Werbeauftritte "Frosties", "Smacks", "Coco Pops", "Froot Loops" und "Chocos". Der 2. Preis und zugleich der Sonderpreis Medienverbund wurde an Seat Deutschland und die Agentur InterCom für die Kampagne zu "Seat Arosa" verliehen. Den 3. Preis erhalten Hasseröder und PGM sowie die Union Deutsche Lebensmittelwerke. Der Teletext-Award wird jährlich vom Bereich Interactive Media des Axel-Springer-Verlags und HORIZONT verliehen. Zudem wurde erstmals der"Hörzu"-Leserpreis für Deutschlands beliebtestes Teletext-Programm verliehen. 41,9 Prozent der Leser entschieden sich für ARD/ZDF. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Sat 1 mit 32,6 Prozent und RTL mit 9,7 Prozent.
Meist gelesen
stats