Keine weiteren Disney-Kanäle bei Premiere World

Dienstag, 17. Oktober 2000

Bei der geplanten Ausweitung seines Spartenkanalbouqutes ist der Disney Channel auf unerwarteten Widerstand gestoßen. Der Münchner Abonnentensender Premiere World meldet, dass er einen Ausbau der Programmplattform um zwei weitere Kanäle für Disney Channel nicht beabsichtig. Über die Vorbereitung der angekündigten neuen Disney-Kanäle werden auch keine Verhandlungen zwischen den beiden Unternehmen geführt.
Meist gelesen
stats