Katy Perry geht für Pro Sieben in die Luft

Donnerstag, 26. August 2010
Die neue Star Force von Pro Sieben: Katy Perry
Die neue Star Force von Pro Sieben: Katy Perry


Katy Perry trällert ab sofort für Pro Sieben: Die US-Sängerin ist das Gesicht der neuen Star-Force-Kampagne des Senders. Sie löst ab dem 1. September die Fantastischen Vier in den Werbetrennern und Teasern von Pro Sieben ab. Der Hauptspot und die Teaser erinnern an den schrillen Look der Videos von Katy Perry. Das Setdesign verbindet den Stil der Fünfziger-Jahre mit modernen Elementen. Die Sängerin wirbelt in dem Spot im Pettycoat zu ihrem Song "Teenage Dream" durch ein futuristisches Gebäude. Der Pro-Sieben-Claim "We love to entertain you" wird in Form einer klassischen Neon-Reklame inszeniert. 

"Nach Robbie Williams und den Fantastischen Vier hat Pro Sieben nun mit Katy Perry ein neues ideales Mitglied für die Star Force gewonnen, das die Zielgruppe von ProSieben begeistert und selbst widerspiegelt: jung, aufgeschlossen, trendy", freut sich Pro-Sieben-Marketingleiter Thorsten Pütsch.

Die Zusammenarbeit von Musikern und TV-Sendern hat in letzter Zeit Schule gemacht. Bei Sat 1 ist derzeit Kylie Minogue als Pausenfüller zu sehen, RTL 2 setzt auf Lady Gaga. Während sich die Sender im Licht der prominenten Stars sonnen können, bekommen die Musiker im Gegenzug Promotion für ihre aktuellen Alben. "Wir freuen uns sehr über diese professionelle und wegweisende Zusammenarbeit, die erheblich auf den bereits feststehenden Erfolg von Katy's zweitem Longplayer "Teenage Dream" einzahlen wird", kommentiert Uli Mücke, Head of New Music & Vice President Marketing des Musiklabels GSA.

Eingefädelt wurde die Kooperation durch MM Merchandising Media, der Musik- und Merchandising-Tochter von Pro Sieben Sat 1. Entwickelt und umgesetzt wurde die Star-Force-Kampagne mit Katy Perry von der Inhouse-Agentur Creative Solutions unter der Leitung von Markan Karajica. dh
Meist gelesen
stats