Katrin Rogge-Solti lenkt Finanzen bei Universal Studios Networks

Montag, 19. Januar 2004

Katrin Rogge-Solti, 30, hat am 1. Januar die Position des Director Finance and Administration bei Universal Studios Networks Deutschland übernommen. Sie löst Niklas Friedrichsen ab, der das Unternehmen Ende 2003 verlassen hat. Rogge-Solti hat ihre Karriere bei Mis Schweiz, Zürich, als Projektleiterin im Bereich Informations- und Reportingsysteme. Danach wechselte sie in Zürich zu Ascom und verantwortete dort als stellvertretender CIO Bereiche im strategischen Controlling. he
Meist gelesen
stats