Kasper Rorsted folgt 2008 Henkel-Chef Ulrich Lehner nach

Montag, 18. Dezember 2006

Der Düsseldorfer Konzern Henkel stellt die Weichen für die künftige Managementspitze. Ulrich Lehner, 60, wird im April 2008 mit Erreichen der internen Altersgrenze von 62 Jahren als Vorsitzender der Geschäftsführung ausscheiden. Der Gesellschafterausschuss hat mit Wirkung zum 1. Januar 2007 Kasper Rorsted, 44, der seit April 2005 Mitglied der Geschäftsführung und für den Unternehmensbereich Personal/Einkauf/Informationstechnologien/Infrastruktur Services verantwortlich ist, zum Stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt. Mit Ablauf der Hauptversammlung 2008 wird Rorsted Lehners Nachfolger. kj
Meist gelesen
stats