Kartellamt genehmigt Verkauf des Rolling Stone

Montag, 04. November 2002

Ab dem 28. November 2002 erscheint die Musikzeitschrift "Rolling Stone" offiziell bei AS Young Mediahouse des Axel-Springer-Verlags. Das Kartellamt genehmigte dem Verlagshaus den Lizenzerwerb des seit 1994 herausgegebenen Magazins vom amerikanischen Verlag Rolling Stone LLC.

Damit übernimmt AS Young Mediahouse die Musikzeitschrift vom DRS-Verlag Worldwide Music Management in Hamburg. Weitere Lizenzausgaben des Magazins erscheinen in Australien, Argentinien und Spanien.
Meist gelesen
stats