Kartellamt genehmigt Family Media

Dienstag, 17. Februar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kartellamt Axel Springer Gernot Körner


Das Kartellamt gibt grünes Licht für die Freiburger Gesellschaft Family Media, ein Joint Venture von Axel Springer und dem OZ-Verlag. Family Media gibt ab März die Familienzeitschriften „Familie & Co“ von Axel Springer und „Spielen und Lernen“ aus dem OZ-Verlag heraus. An der gemeinsamen Gesellschaft für Kinder- und Familientitel sind die Verlage jeweils zu 50 Prozent beteiligt. Die Führung der Family Media übernimmt der OZ-Verlag. Gernot Körner wird neuer Geschäftsführer. Derzeit ist er Verlagsleiter und Chefredakteur von „Spielen und Lernen“. ra
Meist gelesen
stats