Karstadt.de mit neuem Auftritt

Freitag, 21. November 2008

Karstadt.de, der Online-Shop der Karstadt Warenhaus, hat ein neues Gesicht. Rechtzeitig zum Weihnachtsshopping wartet die virtuelle Shopping-Mal mit mehr Features, einer besseren Usability, Empfehlungsmaschinen und einem veränderten Design auf. Zudem vergrößerte sich das Angebot mit Büchern, Musik- und Flimangeboten.  Drei Monate hat der Umbau gedauert, den die Düsseldorfer Fullservice Agentur für digitales Marketing, Planetacitv, kreiert und betreut hat. Wir haben die Site auf Basis unseres Kundenfeedbacks völlig neu gestaltet", erklärt Karstadt.de-Geschäftsführer Christian Winter.

Mit dem Relaunch der Seite verbindet Karstadt.de die Hoffnung auf mehr Geschäft. Gegenüber dem Vorjahr sollen die Umsätze um 40 Prozent klettern. Vor allem auf die weiblichen Kunden, die zu 55 Prozent zu den Umsätzen des Online-Shops beitragen, setzt Karstadt.de.

Eine Taktik, die aufgehen könnte. Schon in den ersten Tagen nach "going online" stieg die Conversionsrate um 20 Prozent. Die durchschnittliche Verweildauer der User erhöhte sich um 10 Prozent. Der Neuauftritt ist indessen noch nicht abgeschlossen. Winter kündigte eine stärkere Verzahnung der Vertriebskanäle Online und Stationär an. So soll es künftig möglich sein, Filialbestände online abzufragen oder im Webshop gekaufte Ware in den Filialen abzuholen. mir
Meist gelesen
stats