Karstadt-Quelle legt im E-Business zu

Donnerstag, 23. August 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

KarstadtQuelle Neckermann-Reisen


Karstadt-Quelle konnte im 1. Halbjahr im Bereich E-Business zulegen: Die Online-Nachfrage wurde mit 356 Millionen Euro gegenüber 158 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Insgesamt wurden im Vorjahr rund 450 Millionen Euro über das Internet umgesetzt. Für das laufende Jahr rechnet Karstadt-Quelle mit 700 Millionen Euro, im Jahr 2003 will man bei 1,5 Milliarden Euro sein. Karstadt-Quelle betreibt insgesamt 45 Shopping-Portale, von denen Quelle.de und Neckermann.de die wichtigsten sind. Einzelne Umsatzzahlen der Angebote werden nicht veröffentlicht.
Meist gelesen
stats