Karl-Heinz Schmidt zum Präsidenten des Eurohandelsinstituts berufen

Dienstag, 28. März 2000

Neuer Präsident des Eurohandelsinstituts (EHI) in Köln ist der Karstadt-Vertriebsvorstand Karl-Heinz Schmidt. Damit löst Schmidt Karl-Josef Baum ab, der den Posten nach dreijähriger Amtszeit niederlegt, jedoch Mitglied des EHI-Verwaltungsrates bleibt. Das EHI ist ein vom Handel getragenes Forschungsinstitut mit den Schwerpunkten Ladenbau, Informations- und Kommunikationstechnik und Lebensmittelsicherheit.
Meist gelesen
stats