Kappa Deutschland ernennt Frank Lüttig zum Verkaufsleiter

Dienstag, 28. Januar 2003

Die Deutschland-Dependance des italienischen Freizeitkleidungslabels Kappa, das zur Gruppe Basic Net mit Hauptsitz in Turin gehört, hat Frank Lüttig, 38, zum neuen Verkaufsleiter ernannt. Er ersetzt Frank Saeger, der aus dem Unternehmen in Norderstedt ausgeschieden ist.

Vor seinem Wechsel zu Kappa war Lüttig beim Sportschuhhersreller Reebok Deutschland als Verkaufsleiter für die Key Accounts und anschließend für den Fachhandel verantwortlich. Kappa meldet eine weitere Personalie: Clemens Giza wird neuer Produktmanager Footwear. Er ersetzt Martin Janda, der aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Zuvor war Giza für das Versandhaus Otto tätig.
Meist gelesen
stats