Kai Sievers erweitert Geschäftsleitung bei Flad & Flad Communication Group

Dienstag, 20. März 2012
Kai Sievers will bei Flad & Flad seine B2B-Kenntnisse einsetzen
Kai Sievers will bei Flad & Flad seine B2B-Kenntnisse einsetzen

Die ganzheitliche Kommunikationsgruppe  Flad & Flad verstärkt die Geschäftsleitung. Neuzugang Kai Sievers soll neue Geschäftsfelder aufbauen und die Unternehmenspositionierung schärfen. Zuletzt verantwortete er bei Die Jäger von Rockersbühl als Mitglied der Geschäftsleitung die Bereiche Account Management, Finance und Personal. "Der Einstieg bei Flad & Flad war für mich eine wichtige neue Herausforderung", sagt der 41-Jährige. "Hier sind besonders meine Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich B2B-Kommunikation gefragt." Mit der neu geschaffenen Position tragen die Geschäftsführer Markus Flad und Simone Schiebold nach eigenen Angaben den künftigen Herausforderungen des Marktes und dem Ziel des wertorientierten Wachstums der Agentur Rechnung.

Seine Kommunikationskarriere hatte Sievers 1997 bei der Erlanger Agentur Defacto gestartet. 2005 wurde er Geschäftsführer Vertrieb Customer Care bei dem Dienstleister für Customer Relationships und Dialogmarketing. Vor seiner Zeit in der Kommunikationsbranche hatte Sievers eine Ausbildung als Industrikauffmann bei Siemens absolviert. hor
Meist gelesen
stats