Kai Panholzer wird Marketingdirektor Wrigley Deutschland

Dienstag, 05. August 2003

Der Süßwarenhersteller Wrigley hat einen neuen Marketingdirektor für den deutschen Markt verpflichtet: Kai Panholzer, 35, übernimmt ab sofort die Marketingverantwortung in der Wrigley-Dependance in Unterhaching. Nach verschiedenen beruflichen Stationen bei Procter & Gamble wechselte Kai Panholzer 1998 zu Wrigley. Zuletzt war er als Marketing Director Central Marketing in der europäischen Firmenzentrale, die ebenfalls in Unterhaching ansässig ist, für die strategische, länderübergreifende Markenausrichtung und Koordination von Marketingaktivitäten zuständig. Die Europazentrale betreut rund 100 Märkte in Europa, dem Nahen und Mittleren Osten, Afrika und Indien (EMEAI).

Panholzer übernimmt die direkte Nachfolge von Annette Zeipel, 34, die auf die Position des Regional Director of Marketing & Marketing Services EMEAI gewechselt ist. Zu den Aufgaben von Zeipel zählt künftig die Leitung der Bereiche Central Marketing, Corporate PR und Marktforschung auf europäischer Ebene. rp
Meist gelesen
stats