Kai Panholzer rückt an die Deutschland-Spitze von Wrigley

Dienstag, 30. November 2004

Kai Panholzer, 37, wird ab Januar 2005 die Position des Managing Director Germany bei Wrigley übernehmen und an Denis Schrey, Regional Vice President Nordeuropa berichten. Das Deutschlandgeschäft wurde bislang von Schrey in Personalunion geleitet.

Panholzer kam 1998 von Procter & Gamble zu Wrigley nach Unterhaching. Zuletzt war er als Marketing Director Germany für die Leitung der Marketingaktivitäten und das strategische Portfoliomanagement in Deutschland zuständig.

Unterstützt wird Panholzer in seiner neuen Funktion von Christian Klebl, 40, der zum Associate Managing Director Germany ernannt wird. Klebl wechselte 2001 von Schöller zu Wrigley. Panholzers Nachfolger als Marketingdirektor für den deutschen Markt wird Radoslaw Pawlak, 33. Als Senior Marketing Manager war Pawlak, der seit elf Jahren dem Unternehmen angehört, bislang in der Europazentrale für die länderübergreifende Ausrichtung der Atemfrische- und Zahnpflegemarken zuständig. kj
Meist gelesen
stats