Kai Keller ist neuer Client Service Director bei Asatsu

Freitag, 12. März 2004

Kai Keller ist als Client Service Director bei Asatsu Deutschland mit Sitz in Trebur an den Start gegangen. Der 40-Jährige wird künftig das Frankfurter Büro der Werbeagentur leiten und sich dabei vor allem um das Neugeschäft sowie die Betreuung des Hauptkunden Mitsubishi Motors Deutschland kümmern.

Keller war zuletzt vier Jahre als Client Service Director und Mitglied der Geschäftsleitung bei Publicis Frankfurt tätig, wo er die Etats von Garnier und der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) verantwortete. ems
Meist gelesen
stats