Kabelanbieter verschenken Fußball-Bundesliga

Donnerstag, 31. Juli 2008
-
-

Während hinter den Kulissen weiter um die Vermarktung der Fußball-Bundesliga ab 2009 gerungen wird, gehen die Kabelnetzbetreiber Unitymedia und Kabel Baden-Württemberg in die Offensive. Beide Anbieter packen die kommende Bundesliga-Saison gratis auf bestimmte Angebote obendrauf. Beim Kölner Anbieter Unitymedia, der anders als Kabel BW (Lizenzpartner: Premiere) mit Arena kooperiert und Kabelkunden in Hessen und Nordrhein-Westfalen versorgt, bekommen Neukunden eines Triple-Play-Paketes (Kabel-TV, Internet und Telefon) die komplette Bundesliga-Saison 2008/2009 als kostenloses Giveaway. Auch Kunden, die eines der digitalen Pay-TV-Pakete "Digital TV Plus" oder "Digital TV Extra" buchen, bekommen Live-Fußball ohne Aufpreis dazu.

Kabel BW kombiniert das neue "Männer-Paket", das zwölf Sender aus den Bereichen Sport, Entertainment, Erotik und Musik umfasst, mit der Fußball-Bundesliga.
Meist gelesen
stats