Kabel Eins startet neue Coaching-Schiene am Dienstag

Freitag, 20. November 2009
Karl-Heinz Richard Fürst von Sayn-Wittgenstein ist "Der Immobilienfürst"
Karl-Heinz Richard Fürst von Sayn-Wittgenstein ist "Der Immobilienfürst"

Dienstag ist bei Kabel Eins künftig Coaching-Tag. Am 24. November startet das neue Line-Up mit neuen Folgen von "Schluss mit Hotel Mama!" und den neuen Formaten "Der Immobilienfürst" und "Rosins Restaurant - ein Sternekoch räumt auf". in der zweiten Staffel von "Raus aus Hotel Mama!" werden erneut renitente Muttersöhnchen mit sanftem Nachdruck zum Auszug aus dem bequemen Elternhaus gebracht. Ein Diplom-Psychologe betreut die Muttersöhnchen beim Abnabelungsprozess vom Hotel Mama.

In "Der Immobilienfürst" unterstützt der Makler Karl-Heinz Richard Fürst von Sayn-Wittgenstein Hausbesitzer, die in Not geraten sind, beim Verkauf ihrer Immobilien und versucht, den besten Preis für sie herauszuholen.

Dem bekannten Muster von "Die Kochprofis" und "Rach - Der Restauranttester" folgt "Rosins Restaurant - Ein Sternekoch räumt auf": Frank Rosin soll heruntergekommene Gaststätten wieder auf Vordermann bringen und ihnen sowohl in der Küche als auch unternehmerisch unter die Arme greifen.

Alle Formate sind als Catch-Up nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf der Website Kabeleins.tv abrufbar.
Meist gelesen
stats