Kabel 1 startet Werbefenster in Österreich

Mittwoch, 28. Oktober 1998

Der private TV-Sender Kabel 1 aus der Pro Sieben Media AG wird zum 1. Januar 1999 ein eigenes Werbefenster in Österreich starten. Damit werden ab Sendestart rund 50 exklusive Austria-Werbeblöcke im Kabel zu sehen sein. Die Pro Sieben Media AG will mit dem Kabel 1-Werbefenster an den Erfolg des im März diesen Jahres in Österreich gelaunchten Pro Sieben-Werbefensters anknüpfen, das schon im dritten Quartal mit rund 20 Millionen Schilling höhere Bruttowerbeumsätze erzielen konnte als die zwei Jahre zuvor gestarteten Fenster von RTL und Sat 1. Gleich im ersten Jahr konnte der Break-even geschafft und die Anlaufkosten abgetragen werden. Auch Kabel 1 erhofft sich ein erfolgreiches Werbefenster in Österreich: Der Marktanteil von Kabel 1 liegt mit 4,1 Prozent (Zuschauer ab 12 Jahre) vor den Mittbewerbern von RTL 2 (3,5 Prozent) und VOX (2,5 Prozent). Vermarktet wird das Kabel 1 Werbefenster Austria von der MediaGruppe Austria Wien, 100prozentige Tochter der zur Pro Sieben Media AG gehörenden Vermarktungsgesellschaft MGM MediaGruppe München. Die MediaGruppe Austria Wien betreut auch das Pro Sieben Werbefenster, es werden Einzel- als auch Kombiangebote offeriert.
Meist gelesen
stats