Kabel 1 startet Kampagne für Dingsda

Freitag, 14. September 2001

Das "Uups" kehrt zurück: Für die Neuauflage der ehemaligen ARD-Rateshow "Dingsda" startet Kabel 1 eine groß angelegte Kampagne, die von der Münchner Agentur Klink Liedig entwickelt wurde. Ab kommenden Montag wirbt der Sender mit drei Plakatmotiven sowie mit Trailern und Funkspots für den Start der Unterhaltungssendung am 10. Oktober. Dabei sollen die die Plakatmotive auf rund 9 000 Citylight-Flächen verstärkt ab Anfang Oktober auf die Show mit Thomas Ohrner hinweisen.

In TV-Programmzeitschriften sowie in Illustrierten und Tageszeitungen werden zusätzlich Anzeigen geschaltet. Trailer laufen nicht nur auf Kabel 1, sondern auch bei den "großen Geschwistern" Sat 1 und Pro Sieben und dem Nachrichtenkanal N 24. Zum Start von "Dingsda" flimmert das "Uups", das auch in der Neuauflage noch Markenzeichen der Show ist, über die Infoscreens in neun deutschen Großstädten. Fünf Wochen lang sollen immer mittwochs 15-sekündige Spots laufen.
Meist gelesen
stats