K+S produziert das Expomagazin

Mittwoch, 09. September 1998

Bis zur Eröffnung der Weltausstellung am 1. Juni 2000 erscheint das "Expomagazin", das hochauflagigen Publikumstiteln beigelegt wird, insgesamt sechs Mal. Die erste Ausgabe startet am 26. Oktobermit einem Umfang von 32 Seiten und liegt dem "Spiegel" bei. Chefredakteurin ist Silke Schumacher. Das "Expomagazin", das von der Gruner+Jahr-Tochter K+S Kundenzeitschriften und Servicegesellschaft, Hamburg, produziert wird, löst das Kundenmagazin "Expodirekt" der Weltausstellungsgesellschaft ab. Dieses wurde seit 1996 an 120.000 Entscheider versandt.
Meist gelesen
stats