KMF setzt Sebastian Wolter in die Chef-Etage

Donnerstag, 26. August 2010
Sebastian Wolter
Sebastian Wolter

Sebastian Wolter ist neuer Geschäftsführer bei der Werbeagentur KMF. Der 30-Jährige übernimmt die Verantwortung für den Standort Berlin und die Niederlassung in der Schweiz. Er teilt sich den Platz in der Chefetage mit den Gründern Kai Pohlmann und Eilert Lehmbecker sowie dem Geschäftsführer-Kollegen Thomas Tekittke. Wolter begann 2001 noch während des Studiums als Volontär bei KMF und wurde dann zum Junior-Projektleiter ernannt. Später stieg er zum Projektleiter auf, übernahm die Leitung des Online-Teams und ist nun Geschäftsführer. Er ist Experte für CRM- und Interactive-Konzepte.

KMF Werbung wurde 1991 gegründet und beschäftigt heute rund 90 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin und in der Schweiz. Die Agentur arbeitet vor allem für Kunden aus den Bereichen High-Tech und Markenartikel-Industrie, wie eBay, Microsoft, Comdirect Bank, Procter & Gamble und Immobilienscout24. hor
Meist gelesen
stats