KKF.net mit zwei neuen Vorständen

Freitag, 02. Februar 2001

Der Internet-Provider KKF.net mit Sitz in Minden hat mit Martin Lux und Martin van Os zwei neue Vorstandsmitglieder. Der 37-jährige Lux wird für die Bereiche Vertrieb und Marketing verantwortlich sein. Er bringt mehr als zehn Jahre Marketingerfahrung in leitenden Funktionen bei Unternehmen wie Thyssen-Telekom und Esprit-Telekom mit. Zuletzt gehörte er dem Führungskreis von Global Telesystems (GTS) an.

Martin van Os übernimmt die Bereiche Finanzen und Controlling. Vorher war der 33-Jährige in verschiedenen Positionen innerhalb der Thyssen Handelsunion tätig. Zuletzt war er Principal bei Pricewaterhouse Coopers und hat Projekte in den Bereichen Strategie und Costing für internationale Unternehmen der Telekommunikation geführt.
Meist gelesen
stats