KDG startet digitalen Zugang

Mittwoch, 05. April 2006

Seit diesem Monat bietet Kabel Deutschland (KDG) den digitalen Kabelanschluss inklusive Smartcard, Freischaltung der frei empfangbaren Digitalprogramme und einem dreimonatigen kostenlosen Zugang zum digitalen Programmpaket Kabel Digital Home an. Damit ist nun der direkte Zugriff auf alle digitalen Inhalte von KDG möglich. Bisher mussten die Kunden, die digital fernsehen wollten, einen analogen Kabelanschluss haben und dazu einen Digital-Receiver kaufen. Das neue Angebot, das für 16,90 Euro monatlich zu haben ist, soll ab Sommer mit einer Werbekampagne promotet werden. Außerdem wird Kabel Digital Home ab Juni ausgebaut: Dann laufen der Cartoon-Kanal Boomerang und die Sender von Pro Sieben Sat 1 Media, Sat 1Comedy und Kabel 1 Classic, auf dem Pay-Paket. ra

Meist gelesen
stats