JvM besetzt Human-Resources-Leitung mit Doppelspitze

Montag, 15. April 2013
Birthe Kraeße u. Melanie von der Dovenmühle
Birthe Kraeße u. Melanie von der Dovenmühle

Die Hamburger Agenturgruppe Jung von Matt (JvM) organisiert ihre Human-Resources-Abteilung neu: Ab sofort übernehmen Melanie von der Dovenmühle und Birthe Kraeße die Aufgaben von Personalleiterin Inka Wittmann, die in Elternzeit geht. Beide fungieren als Head of Talentmanagement und teilen sich die künftig erweiterten Aufgaben von Wittmann: Von der Dovenmühle ist in ihrer neuen Funktion für die Mitarbeiterentwicklung und bindung verantwortlich. Kraeße kümmert sich um die Personalrekrutierung. JvM hatte im vergangenen Jahr angekündigt, verstärkt in seine Mitarbeiter zu investieren. Zu den Investitionen gehört auch eine eigene Akademie, in der intern aus- und weitergebildet werden soll. Um die Maßnahme zu finanzieren verzichtet die Agentur ein Jahr auf die Teilnahme an Kreativwettbewerben. ems
Meist gelesen
stats