Jury des New Media Award um sieben Personen erweitert

Donnerstag, 06. Januar 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Media Award Werbeszene Darmstadt Düsseldorf


Die Jury für den New Media Award 2011 (NMA) steht fest. Dem Gremium gehören in diesem Jahr 25 Experten der deutschen Werbeszene an. Damit wurde der Kreis um sieben Personen erweitert. Neben Vertretern von Werbeagenturen, Medienunternehmen und Werbungtreibenden bestimmen auch Wissenschaftler über die besten Online-Kampagnen.

Die Jury des NMA

Christian Bartsch (Neue Digitale / Razorfish), Thomas Dobberstein (Panasonic), Marc Drüner (Trommsdorff+Drüner, Innovation+Marketing Consultants), Oliver Eckart (Nike), Susanne Fittkau (Fittkau & Maaß Consulting), Michael Frank (Plan.Net), Dominik Grollmann (Internet World Business), Sascha Jansen (OMG 4CE), Richard Jung (Hochschule Niederrhein), Till Kästner (Monster), Angela Kim (Ferrero), Andreas Klemp (Red Urban), Thomas Koch (Warum wippt der Fuss / tk-one), Stefan Kolle (Kolle Rebbe), Hartmut Kozok (Tribal DDB), Volker Kuwertz (Ogilvy & Mather), Arno Lindemann (Lukas Lindemann Rosinski), Paul Mudter (IP Deutschland), Andreas Nassauer (Deutsche Telekom), Peter Post (Scholz & Volkmer), Matthias Schäfer (Interone Worldwide), Volker Schütz (HORIZONT), Kay Städele (Werben & Verkaufen), Florian Weischer (Werbe Weischer), Christian Zimmer (Isobar Germany).

Noch bis zum 15. Januar können Kreative ihre Kampagnen auf der Website Newmediaaward.de einreichen. Anschließend wählt die Jury in einem zweistufigen Verfahren die Gewinner des Kreativwettbewerbs. In einem Online-Voting erstellen die Juroren aus allen Einsendungen eine Shortlist. Dabei werden die besten zehn pro Kategorie festgelegt.

Die Neuheit in diesem Jahr: Die Bewerbungen werden nicht mehr wie bisher nach Werbeformaten beurteilt, sondern nach den Erfolgskriterien. Daraus ergeben sich folgende Kategorien: Creative Excellence, Digital Innovation, Integrated Campaigns, Efficient Communication und Young Lions.

Am 23. Februar kommt die Jury dann in Darmstadt zusammen und wählt in jeder Rubrik die besten drei Plätze. Die Sieger erhalten ihre Trophäen am 14. April in Düsseldorf. HORIZONT begleitet den NMA als Medienpartner. bn
Meist gelesen
stats