Jugendmagazin "Top of the Pops" erscheint im neuen Outfit

Freitag, 04. März 2005

Der Relaunch des Magazins "Top of the Pops" erfolgt zeitgleich mit der Überarbeitung der gleichnamigern TV-Charts-Show auf RTL. Dazu gehört neben dem neuen Logo auch veränderte Inhalte wie die Star-Fotostory und ein geändertes Design. Das 76-seitige Magazin erscheint bei Cultfish Entertainment, Tochter des Berliner Egmont Ehapa Verlags, in einer Druckauflage von 280.000 Exemplaren. Die Umstellung soll mit einer Kampagne kommuniziert werden. nr
Meist gelesen
stats