Jürgen von der Lippe muss kürzer treten

Freitag, 05. Oktober 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jürgen von der Lippe Sat.1


"Blind Dinner", die neue "Sat 1"-Unterhaltungsshow von Jürgen von der Lippe, muss aufgrund schlechter Quoten bis zum 28. Oktober aussetzen. Lediglich 4,5 Prozent betrug der Marktanteil der Sendung diesen Montag. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kam die Show auf einen Marktanteil von 6 Prozent. Im September lag der durchschnittliche Marktanteil von Sat 1 in diesem Segment bei 10,7 Prozent.

Nach dem Quotendesaster sieht der Sender Handlungsbedarf: "Blind Dinner" wird von einer Stunde auf eine halbe Stunde zusammengekürzt und auf einen neuen Sendeplatz geschoben. Zukünftig wird die Show sonntags um 22.15 statt montags um 21.15 ausgestrahlt. Die bereits aufgezeichneten 11 Folgen sollen aber auf jeden Fall gesendet werden.
Meist gelesen
stats