Jürgen Stolze leitet Toyota-PR

Montag, 26. März 2007
-
-

Jürgen Stolze übernimmt Anfang April die Leitung der Presse- und PR-Abteilung bei Toyota in Köln. Der 50-Jährige übernimmt die Aufgabe vom langjährigen PR-Chef Dietrich Hartmann, 62, der altersbedingt aus dem Unternehmen Austritt. Stolze gehört Toyota seit 1991 an. Er trat als Leiter Controlling in das Unternehmen ein und fungierte von 1998 bis 2003 als General Manager Finanzen von Toyota Deutschland. Zuletzt leitete er als General Manager Corporate Support Management-Projekte und interne Umstrukturierungen. "In der externen Kommunikation werden wir in Zukunft noch deutlicher unsere Technologie-Kompetenz, vor allem in den Bereichen Umwelt und Sicherheit herausstellen. Hier gilt es noch weiteres Potenzial auszuschöpfen", so Stolze. jh

Meist gelesen
stats