Jürgen Klopp wird Testimonial der Volks- und Raiffeisenbanken

Donnerstag, 15. März 2012
Spot-Szene: Jürgen Klopp als Testimonial für Seat
Spot-Szene: Jürgen Klopp als Testimonial für Seat


Jürgen Klopp
, Coach des Bundesligisten Borussia Dortmund, hat einen neuen Werbedeal an Land gezogen. Der Meistertrainer ist ab Sommer offizieller Markenbotschafter der Volks- und Raiffeisenbanken. "Seine offene und authentische Art passt sehr gut zu uns", begründet Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbandes des genossenschaftlichen Bankenverbunds, die Verpflichtung des gebürtigen Stuttgarters. Klopp, laut Angaben der Volks- und Raiffeisenbanken seit 2005 Mitglied des Geldinstituts, wird in dessen neuen TV-Spots als einer der Hauptdarsteller zu sehen sein. Die Kampagne "Was uns antreibt" der Berliner Agentur Heimat ist im Januar in die zweite Runde gegangen. Auf der flankierenden Website Was-uns-antreibt.de wird es zusätzlich einen exklusiven Kurzfilm geben, der "dem Zuschauer die Gedanken, Gefühlswelten und Antriebe Klopps näher bringt", so das Bankhaus.

Damit verlängert sich die Liste mit "Kloppo's" Werbepartnern. Darauf stehen bereits unter anderem Seat (seit 2010), Mitsubishi (bis 2010) und Titan Flex. Der Ergo-Tochter HMI hatte Klopp im Juni 2011 die rote Karte gezeigt. Seitdem hatte er keinen Werbepartner aus der Finanzbranche. jm
Meist gelesen
stats