Jürgen Gietz geht neue Wege

Donnerstag, 05. Februar 1998

Jürgen Gietz, 42, Geschäftsführer Beratung bei Scholz & Friends in Hamburg, nimmt nach elf Jahrenseinen Abschied. 1987 startete er als Etat-Direktor für Effem, wurde 1989 zum Management Supervisor befördert und ein Jahr später in das Board of Directors berufen. Anfang 1993 erfolgte die Ernennung zum Geschäftsführer. In dieser Funktion betreute Gietz nationale Markenartikler wie die MolkereiAlois Müller, Tetra Pak und Doppelherz und übernahm die weltweite Verantwortung für die Zigarettenmarke Davidoff aus dem Hause Reemtsma.
Meist gelesen
stats