Jürgen Berndt führt Geschäfte beim Flug-Verlag Berolina

Montag, 19. April 1999

Neuer Geschäftsführer des Berliner Flug-Verlags Berolina ist Jürgen Berndt. Der 36jährige kommt von der Neuen Mediengesellschaft Ulm in München, wo er als Verlagsleiter tätig war. Berndt will den Verlag ("Fliegerrevue", "Motorroller-Magazin") zu einem technikorientierten Special-Interest-Verlag mit weiteren Titeln ausbauen. Eine Umbenennung des Verlags hat er in diesem Zusammenhang bereits angekündigt. Der bisherige Geschäftsführer Detlef Billig wird künftig Marketingaufgaben für die beiden bestehenden Verlagsobjekte übernehmen.
Meist gelesen
stats