Joseph Tripodi übernimmt Marketing-Leitung bei Coca-Cola

Montag, 30. Juli 2007
-
-

Der Getränkeriese Coca-Cola hat einen neuen Marketing-Chef berufen: Joseph Tripodi von der US-Versicherung Allstate übernimmt die Aufgabe in der Konzernzentrale in Atlanta zum 4. September. Der 51-Jährige ist der siebte Marketing-Chef des Unternehmens in den vergangenen zehn Jahren. Zuletzt hatte die Position Mary Minnick inne, die Coca-Cola zu Jahresbeginn verlassen hat. Tripodi arbeitete in der Vergangenheit unter anderem im Marketing bei dem kanadischen Getränkehersteller Seagram und bei der Bank of New York. In seiner neuen Position berichtet er an Chief Operating Officer Muhtar Kent. mh

Meist gelesen
stats