"Jolie Runway" erscheint ab sofort in Serie

Dienstag, 14. Dezember 2010
Nummer 1 startete im Juni - jetzt geht "Jolie Runway" in Serie
Nummer 1 startete im Juni - jetzt geht "Jolie Runway" in Serie

Mit der zweiten Ausgabe, die ab Mittwoch ausliegt, geht "Jolie Runway" in Serie. Ihr Debüt gab die Line-Extension der Frauenzeitschrift "Jolie" im Juni dieses Jahres. Wie viele Exemplare von der Nummer 1 verkauft wurden, wird von Vision Media nicht kommuniziert. Dennoch erscheint das Modemagazin ab sofort zwei Mal im Jahr in einer Auflage von 100.000 Exemplaren. "Mode nimmt einen so wichtigen Stellenwert im heutigen Lifestyle ein, dass sie ein eigenes Heft verdient", sagt Carolin Schuhler, Herausgeberin bei Vision Media. Auf 148 Seiten präsentiert "Jolie Runway" die aktuellen Frühling- und Sommer beziehungsweise Herbst- und Wintertrends im Bereich Mode und Make-up. Außerdem sollen dem Leser Eindrücke von der Atmosphäre in den einzelnen Metropolen, von spektakulären Shows und den Gästen in der ersten Reihe vermittelt werden.

Bereits 2006 hat Gruner + Jahr mit "Gala Style" eine Mode-Ableger einer etablierten Zeitschrift herausgebracht. Seit 2007 erscheint sie regelmäßig ebenfalls zwei Mal im Jahr in einer Auflage von 130.000 Exemplaren. hor
Meist gelesen
stats