Joke erweitert Vorstand und holt Michael Leroudier

Mittwoch, 11. April 2012
Michel Leroudier kommt zu Joke
Michel Leroudier kommt zu Joke

Die Live-Event-Agentur Joke mit Hauptsitz in Bremen macht Michael Leroudier zum dritten Vorstand. Der 43-Jährige komplettiert die Frührungsriege, die bisher aus Firmengründer Christian Seidenstücker sowie Peter Malms bestand. Grund für die Erweiterung sei einerseits das eigene Wachstum, heißt es aus der Agentur - 2010 wurde Joke im HORIZONT-Ranking für Live-Kommunikation mit einem Honorarumsatz von 6,2 Millionen Euro gelistet. Zum Anderen sei die Verpflichtung Leroudiers ein klares Bekenntnis zu mehr Kreativität und intensiverer Beratung. Leroudier wird künftig von Frankfurt aus arbeiten und sich vor allem um die Standote Düsseldorf, Stuttgart und München kümmern.

Vor seinem Wechsel zu Joke war Leroudier für die Firma Veltech Veranstaltung & Technik tätig, zuletzt seit rund zehn Jahren als Geschäftfsührer. In den 90er Jahren sammelte der studierte Volkswirt zudem Erfahrung in der Agentur- und Filmproduktionsbranche. jf
Meist gelesen
stats