Joint Venture von Primus Online und Bluwin in der Schweiz wird eingestellt

Montag, 09. Juli 2001

Der Onlineshop Blue Primus in der Schweiz wird eingestellt. Blue Primus ist ein Joint Venture des Schweizer Internetportals Bluewin und dem deutschen Onlinehändler Primus Online, einer Tochter der Metro-Gruppe. "Das Geschäft lief einfach nicht so, wie wir uns das vorgestellt hatten", begründet Bluewin-Sprecher Stefan Gürtler den Schritt. Die Bestellungen von Schweizer Kunden werden bereits von Primus Online in Deutschland abgewickelt, was auch zukünftig der Fall sein wird. Bluewin, das 51 Prozent an Blue Primus hält, wird als Marketingpartner das Primus-Online-Angebot in der Schweiz bekannt machen, das Joint Venture wird nur noch auf dem Papier weitergeführt, um den Markennamen in Zukunft eventurell wieder einsetzen zu können. Das rund zehnköpfige Team von Blue Primus wird voraussichtlich teilweise bei Bluewin integriert, teilweise entlassen.
Meist gelesen
stats