Johanssen + Kretschmer baut Führung aus

Mittwoch, 08. Juli 2009
Die neue Geschäftsleitung (v. l.): Matthias Bischof, Hauke Brekenfeld und Heiko Kretschmer
Die neue Geschäftsleitung (v. l.): Matthias Bischof, Hauke Brekenfeld und Heiko Kretschmer

Die Berliner Kommunikationsberatung Johanssen + Kretschmer erweitert ihre Geschäftsleitung. Hauke Brekenfeld und Matthias Bischof stehen künftig Geschäftsführer Heiko Kretschmer zur Seite. Sie übernehmen neue Leitungsaufgaben in den Bereichen Innovation und Wissensmanagement sowie Unternehmensentwicklung und Qualitätsmanagement. Parallel arbeiten sie weiterhin in ihren bisherigen Tätigkeitsfeldern, Brekenfeld als Unit-Leiter, Bischof als Berater im Bereich Change Communications. Bischof berät aktuell Kunden der Branchen Finanzdienstleistung, Umweltdienstleistungen und Consumer Goods. Der Betriebswirt kam 2008 zu J+K. Brekenfeld berät Kunden der Bereiche Corporate Communications, Politische Kommunikation, Public Affairs und Krisenkommunikation. Der 37-Jährige arbeitet seit 2005 bei J+K. Davor war der Kommunikationswirt bei McCann-Erickson und Frogdesign tätig. brö
Meist gelesen
stats