Johann Wohlfarter koordiniert Fiat-Vertrieb

Donnerstag, 22. Juli 2004

Fiat ordnet seinen internationalen Vertrieb neu. Laut Presseberichten soll Johann Wohlfarter für den italienischen Autohersteller ab Oktober das europaweite Vertriebsnetz über alle Konzernmarken (Fiat, Alfa-Romeo, Lancia, Ferrari) hinweg steuern. Der 48-jährige Südtiroler war zuvor kaufmännischer Geschäftsführer von Autogerma, der italienischen Importgesellschaft des VW-Konzerns. Fiat kennt er von einer früheren Station - als Marketingverantwortlicher für Alfa-Romeo in Deutschland. rp
Meist gelesen
stats