Jörg Schütte übernimmt Chefsessel bei TV-NRW

Dienstag, 03. April 2001

Jörg Schütte wird Geschäftsführer des geplanten Regionalsenders TV-NRW. Bis August 2000 war Schütte Programmchef und Chefredakteur von Vox. Seit seinem Ausscheiden bei dem Kölner Sender ist er mit seinem Consulting-Unternehmen Carus Media selbstständig.

Der TV-Profi löst die Gründungsgeschäftsführer Christian DuMont Schütte und Georg von Auersperg ab. Jörg Schütte bleibt zudem Geschäftsführer bei Carus Media. Bis zur Telemesse am 22. und 23. August will er das neue Programm von TV-NRW präsentieren.
Meist gelesen
stats