Jörg Schillinger spricht für Beck und Interbrew

Dienstag, 10. Dezember 2002

Jörg Schillinger, 42, übernimmt ab Januar 2003 die Position des Leiters Öffentlichkeitsarbeit/PR und Pressesprechers der Brauerei Beck & Co in Bremen. Darüber hinaus ist er in seiner Funktion Direktor Kommunikation Interbrew Deutschland, südliches Europa und Export. Er tritt die Nachfolge von Ulrike Grünrock-Kern an, die Ende September 2002 das Unternehmen verlassen hat.

PR-Fachmann Schillinger kommt vom E-Commerce- und Communication Center-Anbieter d+s online, Hamburg, wo er seit über zwei Jahren den Bereich Unternehmenskommunikation geleitet hat. Erfahrungen im Bereich der Lebensmittelindustrie sammelte er in den mehr als sieben Jahren seiner Tätigkeit beim Lebensmittelhändler Spar, bei der er zuletzt als Leiter Konzernkommunikation verantwortlich zeichnete.

In der Übergangszeit hatte Anja Schulz, Leiterin interne Kommunikation/Publikationen und stellvertretende Pressesprecherin bei Beck & Co, kommissarisch die Leitung der Abteilung übernommen.
Meist gelesen
stats