Jochen C. Gutzeit übernimmt FAW-Spitze

Mittwoch, 14. Mai 2008
Jochen C. Gutzeit leitet FAW
Jochen C. Gutzeit leitet FAW

Die Nachfolgefrage für die Führung des Fachverbandes Aussenwerbung (FAW) ist geklärt: Jochen C. Gutzeit, 41, folgt am 1. Juni auf Lydia Böttcher, die den Verband aus privaten Gründen verlässt. Anlässlich der Jahreshauptversammlung des FAW am 9. Mai informierte Verbandspräsident Thomas Ruhfus die Mitglieder im Namen des Vorstands über den bevorstehenden Wechsel.

Gutzeit ist seit rund zehn Jahren in der Out-of-Home-Branche tätig. Er war zunächst Assistent der Geschäftsleitung des damaligen Marktführers Deutsche Städte-Reklame beziehungsweise Deutsche Städte-Medien und wurde nach der Übernahme der Süddeutschen Plakatierung A. Bartholomä durch die DSM mit Aufbau und Etablierung der Stuttgarter Niederlassung betraut. Zuletzt hat er als freier Berater für Medien und Kommunen gearbeitet. se
Meist gelesen
stats