Jobware gewinnt weitere Zeitungen der Mediengruppe Madsack

Mittwoch, 29. Juni 2011
Mit diesen Titeln der Madsack-Mediengruppe arbeitet Jobware zusammen.
Mit diesen Titeln der Madsack-Mediengruppe arbeitet Jobware zusammen.

Die Mediengruppe Madsack baut die Zusammenarbeit mit dem Online-Stellenmarkt Jobware aus. Die in dem Portal geschalteten Stellenanzeigen erscheinen ab sofort auch auf den Online-Jobbörsen der Madsack-Titel "Göttinger Tageblatt", "Schaumburger Nachrichten", "Peiner Allgemeine Zeitung", "Wolfsburger Allgemeine" und "Aller-Zeitung". Jobangebote, die bei Jobware geschaltet werden, erscheinen bereits auf den ebenfalls zur Mediengruppe Madsack gehörenden Online-Stellenmärkten der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" und der "Neuen Presse". "Die Mediengruppe Madsack verfügt über eine erstklassige Reichweite. Mit den neuen Plattformen erschließen wir für unsere Inserenten zusätzlich weit über eine Million Leser pro Monat", freut sich Wolfgang Achilles, Geschäftsführer von Jobware. Das Zielgruppenkonzept "Jobware Plus" umfasst inzwischen mehr als 350 Partner, die die bei Jobware veröffentlichten Anzeigen zusätzlich publizieren. Zu ihnen zählen die "Süddeutsche Zeitung", "Stuttgarter Zeitung" und "VDI Nachrichten".

Der Online-Stellenmarkt auf http://www.jobware.de/existiert seit 1996. Neben diesem Kerngeschäft bietet Jobware inzwischen auch Personalberatung und Verlagsdienstleistung an. Jobware ist eine Tochter der Medien Union, Ludwigshafen. hor
Meist gelesen
stats