Jobs & Adverts-Umfrage: Online-Bewerbungen bei Unternehmen immer beliebter

Montag, 21. Juni 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Stellenanzeige


Mit 63,2 Prozent haben deutsche Unternehmen 1998 knapp 10 Prozent mehr neue Kollegen über Stellenanzeigen im Internet gewonnen als noch im Jahr zuvor. Das ergab eine Umfrage der Internet-Stellenbörse Jobs & Adverts unter 182 Firmen aus dem eigenen Kundenkreis. Danach sehen 60 Prozent der befragten Firmen den größten Vorteil der Online-Rekrutierung in den verkürzten Einstellungsverfahren. Ein Drittel der Unternehmen reagiere bereits einen Tag nach Eingang der Bewerbung, die übrigen antworteten innerhalb einer Woche. Weitere Vorteile werden in den günstigen Konditionen, dem Erreichen neuer Bewerberkreise und der Tatsache gesehen, dem eigenen Unternehmen dadurch ein positives Image verleihen zu können. Über 95 Prozent der Befragten geben an, daß sie bereits Mitarbeiter über das Internet einstellen, mehr als die Hälfte will in diesem Jahr bis zu 20 Prozent der Einstellungen über das neue Medium vornehmen.
Meist gelesen
stats