Joachim Liebler wird Geschäftsführer Handelsblatt

Freitag, 19. Mai 2006
Andreas Arntzen wechselt zu Madsack
Andreas Arntzen wechselt zu Madsack

Der bisherige Geschäftsführer der Düsseldorfer Verlagsgruppe "Handelsblatt" Andreas Arntzen verlässt überraschend das Unternehmen. Er wechselt zum 1. September in die Geschäftsführung der Verlagsgruppe Madsack, Hannover. Der 38-Jährige war erst im September 2004 zu "Handelsblatt" gekommen. Zuvor war er zwei Jahre stellvertretender Geschäftsführer des Zeitverlag Gerd Bucerius in Hamburg. Sein Nachfolger wird Joachim Liebler, 41, der bislang Geschäftsführer Kundenservice-Center und Leiter Kundenmanagement beim Süddeutschen Verlag in München war. se
Meist gelesen
stats