Jin Choi wechselt als Senior Vice President zu MTV Networks

Freitag, 03. Juli 2009
Wechselt zu MTV Networks: Jin Choi
Wechselt zu MTV Networks: Jin Choi

Jin Choi, Director Marketing & Sales bei Super RTL, verlässt den TV-Sender und wechselt als Senior Vice President und stellvertretender General Manager zu MTV Networks. Sein Nachfolger bei Super RTL wird Christoph Ahmadi, 35, zuletzt Leiter Merchandising bei dem Kindersender. Die Stelle von Ahmadi wird ebenfalls intern neu besetzt: Die Position von Ahmadi übernimmt Hendrik Rinsche, 37, seit Anfang des Jahres Senior Sales Manager Licensing.

"Die Zeit bei Super RTL war die spannendste in meinem bisherigen Berufsleben. Ich werde das Unternehmen, die Kollegen und Partner sehr vermissen", sagt Jin Choi, 38.

Folgt bei Super RTL auf Jin Choi: Christoph Ahmadi
Folgt bei Super RTL auf Jin Choi: Christoph Ahmadi
Auch Super-RTL-Geschäftsführer Claude Schmit verabschiedet sich mit warmen Worten: "Zunächst gilt mein großer Dank Jin. Neun Jahre lang hat er  die Geschicke des Senders entscheidend mit geprägt und zum wirtschaftlichen Erfolg beigetragen. Gleichzeitig bin ich stolz darauf, dass wir personell so gut aufgestellt sind und diese wichtigen Positionen intern besetzen können."

Bei MTV Networks wird der gebürtige Südkoreaner Jin Choi in der neu geschaffenen Position des Senior Vice President, Commercial Director die Verkaufseinheit Viacom Brand Solutions leiten. Mit dem Kindersender Nick gehört auch einer der Hauptkonkurrenten seines ehemaligen Arbeitsgebers Super RTL zum Portfolio von MTV Networks. dh
Meist gelesen
stats